Tierfotos (1.668)

Ich meine jetzt die, wo z.B. Eidechsen (Geckos) aus der Hand präsentiert werden und scheinbar lachen -evtl. haben sie Schmerzen? Oder Stabheuschrecken mit ausgebreiteten Flügeln – die zieht man auseinander, aber am schlimmsten sind die ach so harmlosen Bilder von z.B. Delphinschwimmen -wer sagt denn, dass die Delphine das wollen?
Ob die Tiere Schmerzen haben oder sich wohl fühlen – egal, das Foto muss gemacht werden!
Und dieser bekloppte Selfie-Wahn! Da sind auch bereits Tiere durch (den Stress) gestorben!
Eigentlich sind wir ja Vernunft begabt! Aber da habe ich bei vielen Zweifel!
Diethelm